Naturerlebnisbad Aquadies

Egestorf Lüneburger Heide

Anreise

Mit dem Fahrrad
Für Freunde des Pedals besteht natürlich die Möglichkeit, das Naturerlebnisbad über gut ausgebaute Radwege zu erreichen. So z.B. von Hanstedt (Nordheide) kommend über Nindorf und Schätzendorf. Oder auch über Salzhausen und Eyendorf. Die Radwege sind gut ausgeschildert, eine entspannte Radfahrt nach Egestorf ist problemlos möglich.

Mit Bus und Bahn
Vom Bahnhof Buchholz (Nordheide) mit der >>Buslinie 4207 nach Egestorf.
Vom Bahnhof Lüneburg mit der >>Buslinie 5200 nach Egestorf.

Mit dem Auto
- Von Hamburg ca. 25 Autominuten über die BAB 7 in Richtung Hannover, Abfahrt Egestorf.
- Von Lüneburg ca. 30 Autominuten über Salzhausen nach Egestorf oder über die
- A 250 Richtung in Hamburg und dann auf der BAB 7 in Richtung Hannover, Abfahrt Egestorf.
- Von Hannover ca. 50 Autominuten BAB 7 Richtung Hamburg, Abfahrt Egestorf.

Über die BAB 7 in Egestorf angekommen, fahren Sie bis zur Kreuzung ( rechts befindet sich das Lokal Egestorfer Hof, links ein Einzelhändler ). Sie fahren dann rechts in Richtung Hanstedt. Nach ca. 300 Metern - kurz vor der Ortsausfahrt - biegen Sie links hinter dem Feuerwehrhaus in den Ahornweg. Achten Sie auf die Schilder vom Aquadies.

SchildAm Reisemobil-Stellplatz vorbei, können Sie sich im Bereich der Versorgungseinrichtungen einen Parkplatz suchen. Plätze sind reichlich vorhanden. Der Fußweg zum Aquadies ist ausgeschildert.

>> Routenplaner

Am Aquadies befindet sich der Barfußpark. Sie können ein Kombiticket erwerben.

barfusspark

Aquadies auf Facebook

Gastronomie am Aquadies

naturium

Aquadies auf Egestorf.de

Egestorf Logo